Dr. Predrag Bukovec, PhD
Universitätsassistent (post doc)

Institut für Historische Theologie
Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie

Zur Person

* 25.VII.1986 in Vinkovci, aufgewachsen in Berlin

2005 Abitur (Berlin, altsprachliches Gymnasium)

 

Ausbildung

2005–2010 Studium der Katholischen Theologie (Univ. Tübingen), mit Auszeichnung

2007–2010 Studium des Christlichen Orients (Univ. Tübingen), mit Auszeichnung

2017 Promotion zum Dr.theol., mit Auszeichnung (Univ. Wien) [Dissertation: „Der Einsetzungsbericht: Die Genese des Eucharistischen Hochgebets"]

seit 2017 Habilitationsverfahren (Univ. Regensburg) [Projekt: „Zu den Ursprüngen der Taufsalbung"]

seit 2018 "Führen, Leiten, Kompetenzen entfalten" (Personalentwicklung Univ. Wien: Curriculum für UniversitätsassistentInnen PostDoc)

seit 2019 Zertifikatskurs "Teaching Competence Plus" (Univ. Wien)

2019 Promotion zum PhD, mit Auszeichnung (Univ. Wien) [Dissertation: „Mahl und Mähler: Die frühchristliche Eucharistie (1.–3. Jahrhundert)"]

 

Berufliche Laufbahn

2008–2010 Mitarbeiter und -autor in der Reihe Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ) am Institut für Antikes Judentum und hellenistische Religionsgeschichte, Univ. Tübingen

2009–2011 Lehrbeauftragter für Altsyrisch am Orientalischen Seminar, Univ. Tübingen

2010 Wissenschaftlicher Angestellter an der Theologischen Ethik unter besonderer Berücksichtigung der Gesellschaftswissenschaften/Sozialethik, Univ. Tübingen

2011 Lehrbeauftragter für Judaistik, Univ. Tübingen

seit X.2013 Universitätsassistent an der Liturgiewissenschaft, Univ. Wien

VIII.2014 Dozent der Sommerakademie der Studienstiftung des deutschen Volkes (Leysin, Schweiz), gem. mit Maximilian Benz und Daniel Lanzinger

2014/5 ERASMUS-Dozentur für Altsyrisch, Univ. Regensburg

seit 2016 Dozent für Liturgik und Pastoraltheologie bei den Theologischen Kursen in Wien

2017 ERASMUS-Dozentur für Liturgiewissenschaft, Univ. Hamburg

seit 2019 Junior Fellow am Centre for Advanced Studies Beyond Canon_, Univ. Regensburg

 

Preise und Förderungen

2007-2010 Grundstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

2011-2013 Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

2014 Tagungsstipendium der Arbeitsgemeinschaft katholischer LiturgiewissenschaftlerInnen (AKL)

2017 Promotionspreis der Kath.-Theol. Fak. der Univ. Wien

2017 Roland Atefie-Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW)

2019 Armin Schmitt Preis für biblische Textforschung

2019 Kardinal-Innitzer-Förderungspreis für Theologie

2020 Tagungsstipendium der North American Academy of Liturgy (NAAL)